Wirtschaft

© Scheer-Group | scheer-innovation-review
Digitale Beratung

Ein Modell für den Mittelstand

Die Digitalisierung macht auch nicht vor der Beratungsbranche halt. Dabei können digitale Technologien weit mehr leisten als einfach das Reisen überflüssig zu machen. Vielmehr steht der Branche ein Wandel bevor, der etablierte Beratungsprozesse transformiert und... Mehr

© Bitkom e.V.
Experten­interview

"Kernthemen in die Öffentlichkeit tragen"

Als Gründer und Hauptgeschäftsführer des Bitkom e.V. ist Dr. Bernhard Rohleder ein echter Experte im Bereich der digitalen Transformation. Für das IT-Gipfelmagazin spricht er über die Rolle des Verbandes im Gipfelprozess, seine Erwartungen an den Gipfel, das... Mehr

Rückblick

Handwerk und Digitalisierung

Handwerksunternehmen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutieren die Chancen des digitalen Wandels in der gemeinsamen Veranstaltung von Staatskanzlei, Wirtschaftsministerium und der Handwerkskammer des Saarlandes (HWK).

© Staatskanzlei | Aspekteins
Digital­isierung und Hand­werk

Veranstaltung in der Handwerkskammer des Saarlandes

In der gemeinsamen Veranstaltung „Digitalisierung und Handwerk“ am 13. Juni 2016 von Staatskanzlei, Wirtschaftsministerium und der Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) diskutierten Handwerksunternehmen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft die Chancen des... Mehr

© DFKI
Industrie 4.0

Qualifizierung in der Smart Factory

Die Entwicklungen, die durch das Zukunftsprojekt Industrie 4.0 in produzierenden Unternehmen vorangetrieben werden, sollen Unternehmen langfristig, international einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und den Industriestandort Deutschland sichern. Diese Entwicklungen... Mehr

© Villeroy&Boch AG
Virtu­al Real­ity bei V&B

„Was wir hier geschafft haben, ist einzigartig"

Moderne Technologien verändern unsere Kommunikation, unsere Gewohnheiten, unsere Welt. Bei Villeroy&Boch ermöglichen sie sogar einen Blick in die Zukunft — zumindest in die eines neu geplanten Bades. Der 3D-Brille sei Dank. Willkommen in der „Virtual Reality“.

© Kaique Rocha | PEXELS
Indus­trie 4.0 / Power4Pro­duction (P4P)

Intelligente Vernetzung von Produkten

Die Kombination von klassischem Maschinenbau und Digitalisierungstechnologien zu modernen und zukunftsfähigen Produktionsprozessen ist Ziel einer Kooperation von DFKI und ZeMA.

Künst­liche Intel­ligenz

VW und DFKI kooperieren

Der Volkswagen-Konzern und das Deutsche Forschungsinstitut für künstliche Intelligenz erweitern ihre bereits bestehende Kooperation. Der Erwerb von Gesellschafteranteilen des DFKI ermöglicht eine zukünftig noch intensivere Zusammenarbeit im Forschungsbereich der... Mehr

© Jim Rakete | DFKI
Inter­view

Prof. Wahlster über Potenziale und Trends

Von Saarbrücken aus leitet Professor Wolfgang Wahlster mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI GmbH) die mit derzeit 478 Wissenschaftlern weltweit größte Forschungseinrichtung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Im Interview... Mehr

© Marcus Brodt | mc-quadrat
Ex­perten­be­richt

IT-Gipfel-Vorbereitung: Einblicke

Jens Mühlner ist ein echter IT-Gipfel-Experte. Schon zahlreiche IT-Gipfel hat er als Sherpa der Deutschen Telekom mit vorbereitet. Denn er ist dort Projektleiter für die Plattform „Digitale Netze und Mobilität“ und die Fokusgruppe „Intelligente Vernetzung“,... Mehr

© Vadim Sherbakov | PEXELS
Handlungs­feld 2

Digitale Wirtschaft und Digitales Arbeiten

Das Handlungsfeld "Digitale Wirtschaft und Digitales Arbeiten" beschäftigt sich mit Themen wie der innovativen Digitalisierung der Wirtschaft, Industrie 4.0 und digitalen Arbeitswelten. Innovationsfreundliche Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft sollen... Mehr