Startseite > Events
Das­ war­ Tour 7

Impressionen von Tour 7

Tour 7 führte in die Handwerkskammer des Saarlandes. Dort wurden moderene Technologien und Maschinen vorgestellt, die durch die zunehmende Digitalisierung in Handwerksberufe Einzug halten.

517 Views 16.11.2016

Im Mittelpunkt der Tour standen aktuelle Informations- und Kommunikationstechniken wie Satellitenempfangstechnik, neue Sat-to-IP-Router und der neue Standard zum terrestrischen Fernsehempfang DVB-T2 HD, der von der Landesmedienanstalt des Saarlandes präsentiert wurde.

Aus dem Bereich der Industrieautomation wurde beispielhaft eine modular aufgebaute speicherprogrammierbare Steuerung vorgeführt, wobei Visualisierung und Parametrierung der Anlage über ein Tablet erfolgte.

In den Schwerpunktbereichen Metallbau- und Feinwerktechnik lag der Fokus auf der digitalen Fertigungslinie. So wurde die optimierte und aufeinander angepasste, ganzheitliche Fertigungsprozesslinie einer modernen und zukunftsorientierten Metallwerkstatt vorgestellt. Insbeondere die im Verbund stehenden Schritte, beginnend mit der digitalen Konstruktionstechnik (CAD), die Aufbereitung der Daten für CNC gesteuerte Fertigungsmaschinen (CAM), das Aufzeigen des Fertigungsvorgangs an einem CNC-Bearbeitungszentrum und die abschließende Messtechnik inkl. Qualitätssicherung.Die Datengenerierung, -aufbereitung und -weiterverarbeitung bzw. die gewinnbringende Integration von digitalen Informations- und Datensätzen über unterschiedliche Entwurfs- und Fertigungsschnittstellen innerhalb der Wertschöpfungskette waren hier ein wichtiger Bestandteil.